25. Rodinger Drei-Königs-Turnier

Wir haben lange überlegt, ob und wie wir unser anstehendes 25. Dreikönigspokalturnier in Roding durchführen sollen oder nicht und sind „schweren Herzens“ zu der Entscheidung gekommen, dass momentan wohl nicht der ideale Zeitpunkt für die Durchführung eines Turniers derartiger Größe ist.
Daher möchten wir unser diesjähriges Turnier auf den 7. Mai verschieben, in der großen Hoffnung, dass wir zu dem Zeitpunkt eine stabilere und zugleich besser planbare Gesamtsituation haben und das Turnier bestenfalls mit weitaus weniger Einschränkungen durchziehen können, als dies momentan der Fall wäre.
Wir möchten uns bereits jetzt bei allen Sportfreunden bedanken, die sich für den ursprünglichen Termin in knapp zwei Wochen gemeldet hätten und hoffen auf euer Verständnis bezüglich der Verschiebung. Alle bereits gemeldeten Spieler und Paarungen sind bereits erfasst und haben damit automatisch einen Startplatz für den Nachholtermin am 7. Mai. Solltet ihr an dem neuen Termin nicht mehr teilnehmen können, meldet euch bitte rechtzeitig wieder ab.
In diesem Sinne wünschen wir euch noch einen guten Start ins neue „Badmintonjahr 2022“, einen hoffentlich erfolgreichen und stattfindenden Rückrundenverlauf und natürlich ein Wiedersehen spätestens zum 25. Pokalturnier am 7. Mai in der Rodinger Dreifachturnhalle.

Am Samstag den 15. Januar 2022 ist es endlich soweit und mit einem Jahr Verzögerung möchten wir gerne das 25. Rodinger Dreikönigspokalturnier mit euch durchführen, das dann bereits zum achten Mal als großes Individualturnier ausgetragen wird. Zu dieser Traditionsveranstaltung gleich zu Beginn des neuen Jahres möchten wir gerne wieder alle Badmintonfreunde aus nah und fern in die Rodinger Dreifachturnhalle einladen, um sich sowohl im Doppel als auch in der Einzeldisziplin zu messen. Mit insgesamt zwölf Spielfeldern, einer großen Zuschauertribüne und einer Cafeteria werden wir wieder unser Bestes geben, euch auch in bzw. nach Coronazeiten wieder einen unvergesslichen Turniertag und erfreulichen Auftakt in das neue Badmintonjahr zu bereiten. Für technische Probleme jeglicher Art ist ebenfalls bestens gesorgt, da Badmintonspezialist Helmut Blomeyer mit seinem Turnierstand von Siam Sports wieder anwesend ist. Gespielt wird wie die letzten Male wieder in zwei Spielklassen, sodass in der oberen Spielklasse (Bezirksoberliga und Bezirksliga) erfahrene Ligaspieler um die Podestplätze kämpfen können, während in der unteren Spielklasse (A Klasse, B Klasse, Freizeitspieler) auch noch nicht so turniererfahrene Spieler sowie motivierte Jugendspieler voll und ganz auf ihre Kosten kommen dürften. Auf die drei Erstplatzierten warten jeweils interessante Sachpreise und dem teilnehmerstärksten und zugleich erfolgreichsten Verein winkt für ein Jahr der heiß begehrte Dreikönigswanderpokal. Neben einer garantierten Menge an Spaß stellt das Event ganz nebenbei eine ideale Gelegenheit dar, mit guten Vorsätzen ins neue Jahr zu starten und den Weihnachtsspeck wieder etwas abzubauen. Da etwas Wettkampffeeling vor der Ende Januar startenden Rückrunde noch niemandem geschadet hat, hoffen wir wieder auf rege Beteiligung und würden uns freuen, zusammen mit euch in das neue Badmintonjahr 2022 starten zu können.

Anbei findet ihr die Ausschreibung, sowie das Anmeldeformular.

Collage